Stabant Hütte 1.777 m

thumbnail

Private Hütte
Gabi und Erich Obkircher
Tel. Hütte:  0664/2207577
Tel. Tal: 04877/5277

E-Mail: stabanthuette@virgental.at
Web: www.virgental.at/stabanthuette

Buchungsanfrage / Nächtigung





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Nächte:

Personen:

Ihre Nachricht

Das Schlössl im Herzen von Prägraten

Direkt am Adlerweg auf einem der schönsten Plätze der Großvenedigergemeinde Prägraten liegt die Stabanthütte. Durch einen zauberhaften Lärchenwald wandert man zur Hütte und atmet die Gerüche der blühenden Almwiesen und der vielfältigen Alpenflora ein. Das Schlössl am Adlerweg ist auch für Kinder und Senioren und mit einem Mountainbuggy leicht erreichbar. Von der Sonnenterrasse aus hat man einen atemberaubenden Blick ins Tal, auf die Lasörling- und Schobergruppe sowie auf das Matreier Goldried. Ein Kinderspielplatz, ein Seminar- und Besprechungsraum sowie Liegestühle runden das Angebot ab. Die Stabant Hütte wurde als erste Schutzhütte mit dem Umweltsiegel Tirol ausgezeichnet. Ideal für Nordic Walker und als Wanderziel bei schlechtem Wetter, offiziell genehmigte Mountainbike-Strecke.

Geöffnet:
Von Mitte Mai bis Ende Oktober und von 26. Dezember bis 6.Jänner (Tagesbetrieb)
Die Öffnungszeiten sind abhängig von den Witterungs- und Lawinenverhältnissen – nähere Infos auf der Website.

Spezialitäten:
Mit viel Liebe gekochte Tiroler Hausmannskost und Schmankerln – von Hüttenwirtin Gabi frisch zubereitet.
Jeden Freitag „Almgrillen“ mit Livemusik von 12:00 – 16:00 Uhr (Mitte Juli bis Mitte September)

Übernachtungsmöglichkeiten:
2-Bett und 4-Bettzimmer, ein Bergsteigerlager für 9 Personen

Anstieg:
Vom Parkplatz Bichl aus 1 h oder von Hinterbichl aus 1 ½ h. Adlerweg-Route: Start bei der Infostelle Prägraten, Wanderung zur Stabanthütte und weiter zum Gasthof Islitzer bzw. Steinkapelle Hinterbichl ca. 3 ¼ h;
Den Ausgangspunkt Steinkapelle erreichen Sie auch mit dem Wanderbus ab Bahnhof Lienz

Nächste Hütten:
Sajat Hütte 2 h, Johannishütte über Sajat Hütte 4 ½ h, Eisseehütte 4 ½ h, Bodenalm

1. Platz bei „Mei liabste Hütt’n“ 2012, Kategorie „Erwanderbare Hütten“ – Österreichweit!
Ausgezeichnet mit dem „österreichischem Wandersiegel“